Annerkennung+Stolz+Kritikfähigkeit=Professionalität

Der Unternehmerabend am 28.2. in der Oldenburgischen IHK war mit 40 Teilnehmern aus kleinen und mittelständischen Unternehmen ein voller Erfolg. Auch der Vortrag zum PRIDE-Transferprojekt mit der Firma Vollmer Gebäudereinigung GmbH stieß auf großes Interesse und führte zu einer spannenden Diskussion.

Das folgende Foto zeigt einen Ausschnitt aus der Schulungsmaßnahme des Unternehmens zum  “Umgang mit Privatkunden”. Weitere Informationen zum Transferprojekt “Anerkennung + Stolz + Kritikfähigkeit = Professionalität” finden Sie hier.

 

 

Kommentare nicht möglich.