Unternehmerabend an der IHK Oldenburg

Als Teil der Transferaktivitäten des Verbundprojekts PRIDE findet am 28. Februar 2012 in der Oldenburgischen IHK ein Unternehmerabend zum Thema “Professionelle Dienstleistungsarbeit macht sich bezahlt” statt. Unter anderem zeigen zwei mittelständische Unternehmen, wie bei einer systematischen Dienstleistungsentwicklung zugleich die Voraussetzungen dafür geschaffen werden können, dass Mitarbeiter Stolz auf die Qualität ihrer Dienstleistungen entwickeln.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden sich im Programmflyer.

Kommentare nicht möglich.